Verkehrseinschränkung ist unvermeidlich

Verkehrseinschränkung ist unvermeidlich

Erkelenz, Anlässlich der Wiedereröffnung der Kölner Straße findet am Samstag, 9., und am Sonntag, 10.April, jeweils von 11 bis 18 Uhr auf der Kölner Straße und in der Fußgängerzone am Markt erstmals das Cityfest statt.

Im Umfeld der Veranstaltung sind nach einer Mitteilung der Stadt Verkehrseinschränkungen unvermeidlich. So wird die Veranstaltungsfläche ab Samstag um 8 Uhr komplett gesperrt. Die Haltestelle Kölner Tor entfällt an beiden Tagen.

Sowohl die Verbindung Ostpromenade/Südpromenade als auch die Verbindung Hermann-Josef-Gormanns-Straße/ Tenholter Straße sind gesperrt. Zentral gelegene Parkmöglichkeiten bieten der Parkplatz Heinrich-Jansen-Weg sowie der Burgparkplatz. Der Parkplatz am Alten Rathaus steht ebenfalls bereit.