Kreis Düren: Unternehmertreff am Indemann: Die Bedeutung der Stimme

Kreis Düren : Unternehmertreff am Indemann: Die Bedeutung der Stimme

Die Stabsstelle Wirtschaftsförderung des Kreises Düren bietet Unternehmern und Gründungsinteressierten am Dienstag, 27. Oktober, im Rahmen der Vortragsreihe „Unternehmertreff am Indemann“ die Gelegenheit zum Gedanken- und Informationsaustausch.

Zwischen 18 und 21 Uhr lautet das Fachthema „Stimmgebrauch im unternehmerischen Alltag“.

Denn: Unternehmer und Selbstständige sind in ihrem Berufsalltag auf ihre Stimme angewiesen. Die Qualität der Kommunikation mit Kunden, Mitarbeitern und Geschäftspartnern im persönlichen Gespräch, am Telefon oder bei einer Präsentation haben einen enormen Einfluss auf erfolgreiche Ergebnisse, sagen Astrid und Ina Hagenau, die Referentinnen und Inhaberinnen von „Stimmste?! — Institut für Stimme und Persönlichkeit“, Düren.

Warum ist die Stimme so wichtig, wenn ich mich selbst und/oder mein Produkt präsentiere? Wie gehe ich mit Lampenfieber und Nervosität um? Wie wirke ich auf andere? Wie beeinflussen meine Stimme und mein Sprechverhalten diese Wirkung? Wie kann ich meine Stimme und mein Sprechverhalten beeinflussen, um meine Außenwirkung zu verbessern? Auf diese Fragen geht das Team ein und gibt Tipps Alltag.

Bei dem kostenfreien Veranstaltungsformat „Unternehmertreff am Indemann“ soll auch der Austausch nicht zu kurz kommen. Deshalb wird nach dem etwa einstündigen Impulsreferat das Netzwerken in lockerer Atmosphäre angestrebt, betont Anette Winkler, Leiterin der Wirtschaftsförderung. Interessierte Unternehmer und Gründer können sich anmelden unter: Wirtschaftsförderung Kreis Düren, Telefon 02421/22-2558 oder per E-Mail an Astrid Rensinghoff: a.rensinghof@kreis-dueren.de.