Hückelhoven-Baal: Trotz-Alledem-Theater: Rasantes Stück mit vielen Liedern

Hückelhoven-Baal : Trotz-Alledem-Theater: Rasantes Stück mit vielen Liedern

Im Rahmen der Reihe „Theaterstarter”kommt das Trotz-Alledem-Theater am Montag, 13. Oktober, nach Baal. Im Bürgerhaus bringen Christina Seck und Volker Rott das rasante Kinderstück mit vielen Liedern „Strumpf ist futsch” auf die Bühne.

Chaos im Kinderzimmer von Fliege. Überall liegen Strümpfe herum. Dabei hat sie doch letzte Woche erst aufgeräumt. Und vorletzte Woche auch! Plötzlich ertönt lautes Geschrei aus der Strumpfschublade.

Socki kann sein Gegenstück, den linken Strumpf, nicht finden. Womöglich hat Fliege ihn verschlampt?Sie schmeißt doch immer alles wild im Kinderzimmer rum! Um ihre Unschuld zu beweisen und auch, weil Suchen viel spannender ist als Aufräumen, macht Fliege sich auf den Weg, Strumpf zu finden.

Eine abenteuerliche Reise durch Strumpfschubladen und Waschräume beginnt.

Wer am Montag, 13. Oktober, um 14.30 Uhr im Bürgerhaus Baal am Pastor-Bauer-Platz dabei sein möchte und mindestens vier Jahre alt ist, sollte sich schleunigst eine der wenigen noch verfügbaren Karten im Vorverkauf beim Stadtbüro Hückelhoven, Tel.: 02433 - 82 - 221, sichern.