Kreis Heinsberg: Tolles Konzert bei Rock Legends Live für Aktion Kinderlachen

Kreis Heinsberg : Tolles Konzert bei Rock Legends Live für Aktion Kinderlachen

„Ein tolles Konzert! Das Publikum war absolut begeistert!“ Norbert Zehnpfund von der Aktion Kinderlachen durfte nach Rock Legends Live in der Aula des Hückelhovener Gymnasiums mehr als zufrieden Bilanz ziehen, zumal es auch danach noch viele Mails mit positiven Reaktionen gab.

Mit Unterstützung von Ralle Rudnik und dessen Band V. I. P. war wieder einmal ein hochkarätiges Musik-Event auf die Beine gestellt worden. Und bei der dritten Veranstaltung dieser Reihe war Phil Bates, der von 1993 bis 1999 als Gitarrist zu Electric Light Orchestra Part II gehörte, der gefeierte Stargast auf der Bühne.

Die Erlöse aus diesen Konzerten sind bestimmt für Kinder- und Jugendprojekte in der Region. Mit mindestens 3500 Euro rechnet Zehnpfund diesmal. Die Lebenshilfe-Band Workshop war im Vorprogramm mit ihrem Sänger Daniel Stolz — begleitet von Norbert Winzen (Beets ‘n‘ Berries) an der Gitarre — vertreten.

Im ersten Teil des Konzerts trat Ralle Rudnik mit V. I. P. vor rund 600 Gästen auf. Nach der Pause gesellten sich dann ein Streicher-Ensemble dazu, um dem Event eine klassische Note zu geben, ehe schließlich Phil Bates als Top Act des Abends den Saal zum Kochen brachte.

(cuh)