Kreis Heinsberg: Tennis-Routiniers schwingen das Racket

Kreis Heinsberg : Tennis-Routiniers schwingen das Racket

Der West-Seniors-Cup 2008 steigt: Vom 30. Januar bis 4. Februar findet die dritte Auflage des Ranglistenturniers für Senioren im Sportpark Loherhof in Geilenkirchen statt.

Gespielt werden Einzelwettbewerbe in den Altersklassen Herren 40 - 45 - 50 - 55 sowie in den Herren-Doppelkonkurrenzen 40+ und 50+. Diese Wettbewerbe werden ausschließlich im Sportpark Loherhof Geilenkirchen ausgetragen. Ausgesetzt ist ein Preisgeld von insgesamt 1000 Euro.

Grundsätzlich kann jeder melden und teilnehmen, der Lust hat, sich einmal mit Ranglistenspielern zu messen oder in einer solchen Turnieratmosphäre zu spielen. Für die Teilnahme am Ranglistenturnier ist es aber unabdingbar notwendig, eine ID-Nummer des Deutschen Tennis-Bundes zu besitzen. Diese ID-Nummer kann kostenlos direkt beim DTB im Internet unter http://tp.dtb-tennis.de/spielerid/index.do beantragt werden. Meldeschluss für den West-Seniors-Cup 2008 ist am Montag, 21. Januar.

Um für die Seniorinnen und Senioren der Region auch im Winter interessante Turniere zu haben, hat sich Veranstalter TC Rot-Weiß Geilenkirchen mit Unterstützung des Sponsors West Energie und Verkehr entschieden, parallel zu dem Ranglistenturnier der Senioren ebenfalls in der Zeit vom 30.Januar bis 4. Februar den West-Winter-Cup 2008 für Herren-Doppel, Damen-Doppel und Mixed anzubieten. Dieses Turnier wird im Tennistreff in Heinsberg-Lieck und im Sportpark Loherhof in Geilenkirchen ausgetragen.



Meldungen für beide Turniere sind erwünscht und werden beim Turnierplan berücksichtigt.

Die Unterlagen für beide Turniere können schriftlich bei Turnierleiter Jürgen von Ameln, Münstereifeler Straße 135 b, 53879 Euskirchen, E-Mail: mailto:juergenvonameln@web.de, angefordert werden.

Außerdem liegen die Unterlagen aus in den Rezeptionen des Sportpark Loherhof und der Tennishalle Heinsberg-Lieck.