Erkelenz: „Substyle”: Band ist weiterhin auf Erfolgskurs

Erkelenz : „Substyle”: Band ist weiterhin auf Erfolgskurs

Die Band „Substyle” schwimmt auf der Erfolgswelle. Nach dem „Downstream” ein Dauerbrenner auf dem Musiksender Viva 2 war, rotierte die Single „Im God and this is my day” auf zahlreichen deutschen Radiostationen.

Der Nachfolgesong „Still living” erreichte den 18. Platz der Alternativ-Charts. Schon kurz nach ihrer Gründung sorgten „Substyle” mit dem Erkelenzer Sänger Guido Böckem für Aufsehen.

1998 spielten sie noch ohne Plattenvertrag als Vorband der Mittelalter-Metaller „In Exremo”. Der Erfolg übertraf alle Erwartungen.

Das erste Album „On The Rocks” erzielte nicht nur von der Fachpresse hervorragende Resonanzen sondern wurde auch vom Szene-Publikum begeistert akzeptiert.

Im Sommer spielten „Substyle” auf zahlreichen Festivals in der gesamten Republik und in Italien.

In der Oberhausener Arena absolvierten sie einen eindrucksvollen Auftritt im Vorprogramm von „Motorhead”. Ab Ende September geht es für die fünf Musiker auf Club-Tour.