Kreis Heinsberg: „Stuhl frei”: Kunst im Katalog

Kreis Heinsberg : „Stuhl frei”: Kunst im Katalog

Zur Kunstaktion „Stuhl frei. Nehmen Sie bitte Platz”, bei der im Bistum Aachen behinderte Menschen Holzstühle in Kunstwerke verwandelt haben (40 entstanden in der Region Heinsberg), ist ein Katalog erschienen.

Bilder der Ausstellungen im Selfkantdom und im Kreishaus sowie begleitende Texte präsentiert das farbig gestaltete, 32 Seiten starke Begleitheft.

Die Produktion der 1000 Kataloge konnte dank Spenden finanziert werden. Texter, Fotografen und Gestalter Martin Drescher stellten sich ehrenamtlich in den Dienst der guten Sache.

Die Einnahmen aus dem Verkauf kommen der Pastoral für Menschen mit Behinderung zugute.

Erhältlich ist der Katalog für drei Euro in der Buchhandlung Gollenstede in Heinsberg, bei der Lebenshilfe in Oberbruch, in den Gangelter Einrichtungen sowie bei Behindertenseelsorger Peter Derichs, 0172/2565581.