Hückelhoven-Baal: Stolz auf die Komödie aus eigener Feder

Hückelhoven-Baal : Stolz auf die Komödie aus eigener Feder

Wie im richtigen Leben ging es auf der Bühne im ausverkauften Bürgerhaus zu, mal witzig turbulent, mal spannend und mit viel Schlagfertigkeit.

Die Baaler Bürger Bühne hatte zur Premiere von „Spieler, Spinner, Spekulanten” eingeladen. Es war nach 14 Jahren des Bestehens eine außergewöhnliche Aufführung: Die Komödie in drei Akten hatten zwei Mitglieder, Nicole Senderek und Jörg Prell, geschrieben und dabei das Leben in Baal als aufstrebende Kleinstadt am Niederrhein mit einbezogen.

Bei den Proben ergänzten besonders lustige Einfälle das Drehbuch, so dass am Schluss die Regisseurin und 1. Vorsitzende Rita Klug mit Stolz sagen konnte: „Es ist unser Stück. Ich bin stolz auf die Truppe.” Damit bewiesen die Baaler Theaterfreunde, dass sie schon lange nicht mehr die kleine Dorfbühne wie zu Anfang sind, als die ersten Proben in einem leeren Kuhstall stattfanden und man ständig auf der Suche nach einem geeigneten Probenraum war.

Im Laufe der Jahre hat sich die Theatergruppe rasant entwickelt. Heute geht es fast professionell zu. Auf der Bühne sorgen Schauspieler und hinter den Kulissen Techniker, Bühnenbauer, Maskenbildner und Dekorateure für einen reibungslosen Ablauf. Ganz kleine Pannen sorgten bisher bei Aufführen für zusätzliche Heiterkeit. Den Zuschauern gefiel es, sie belohnten die ungewollten Zugaben mit viel Beifall.

Im März beginnt die Theatersaison in Baal

Die Baaler Bürger Bühne bietet für alle, die die Aufführungen versäumt haben, einen Zusatztermin an: am Samstag, 9. Januar, 20 Uhr, in der Aula des Gymnasiums Hückelhoven.

1995 trat die Baaler Bürger Bühne auf. Sie umfasst derzeit rund 50 Mitglieder und Förderer. Auf der Bühne stehen derzeit 16 Personen. Die Theaterfreunde führen nicht nur jährlich ein Theaterstück auf, sie erfreuen auch mit Sketche bei Festveranstaltungen.

Die Theatersaison startet mit der Vorstellung des neuen Stückes im März für die Schauspieltruppe und endet mit einem Dankeschön-Abend für alle Akteure auf, vor und hinter der Bühne nach der Theateraufführung im Herbst. Weitere Informationen liefert die Baaler Bürger Bühne im Internet.