Kreis Heinsberg: Stolz auf den Europäischen Computer-Pass

Kreis Heinsberg : Stolz auf den Europäischen Computer-Pass

Stolz präsentierten ehemalige Teilnehmerinnen des vom Trainingszentrum Bürokommunikation der Anton-Heinen-Volkshochschule des Kreises Heinsberg das Zertifikat des Europäischen Computer-Passes.

Im Rahmen der von der Arge des Kreises Heinsberg finanzierten Weiterbildungsmaßnahme, die sich an Personen mit kaufmännischen Vorkenntnissen richtet, welche nach einer Familienphase einen Wiedereinstieg in das Arbeitsleben finden möchten, haben sie acht Monate dafür fleißig gelernt und geübt.

Ein zentraler Baustein des Teilzeitlehrgangs war dabei eine intensive Schulung in allen gängigen Anwenderprogrammen. Es wurden Prüfungen sowohl in win@internet als auch in Textverarbeitung Basic und Tabellenkalkulation Basic abgelegt.

Bei Bestehen aller Teile gab es den in ganz Europa anerkannten „European Computer Passport Xpert”. Geschult wurden auch das Präsentationsprogramm PowerPoint, das Datenbankprogramm Access, das Kommunikationsprogramm Outlook und kaufmännischer Schriftverkehr. Übungseinheiten zu Kommunikationstechniken und Büroorganisation sowie ein Bewerbungstraining vervollständigten die Fortbildung.

Lehrgangsleiterin Gusti Lauten und VHS-Fachbereichsleiter Ingo Rümke zeigten sich über die Erfolge der Teilnehmerinnen begeistert: „Die Kenntnisse aller Teilnehmerinnen sind jetzt auf dem aktuellsten Stand.”

Der Beginn der nächsten Teilzeitmaßnahme Trainingszentrum Bürokommunikation in Heinsberg ist für den Februar geplant. Sie kann mit Bildungsgutscheinen der Arge und der Agentur für Arbeit besucht werden.

Weitere Informationen und Beratung erhalten Interessierte bei Gusti Lauten unter 02452/155875 oder Ingo Rümke unter 02452/134321.