Heinsberg-Oberbruch: Stiftung Wohlfahrtspflege stiftet Caddy für ambulantes Alten- und Pflegeheim

Heinsberg-Oberbruch : Stiftung Wohlfahrtspflege stiftet Caddy für ambulantes Alten- und Pflegeheim

Das Tagespflegehaus der Alten- und Pflegeheime St. Josef gGmbH in Heinsberg-Oberbruch freut sich über die Zuwendung zur Unterstützung ihrer sozialen Arbeit durch die Stiftung Wohlfahrtspflege.

Mit Unterstützung des Landtagsabgeordneten Bernd Krückel wurde erreicht, dass der Stiftungsvorstand für die Anschaffung eines rollstuhlgerechten Fahrzeugs vom Typ VW Caddy für das Tagespflegehaus genehmigt wurde.

Das Fahrzeug wurde nun an Geschäftsführer Marcel Ballas übergeben und wurde gleich für die erste Fahrt einer Rollstuhlfahrerin genutzt.

Das Tagespflegehaus in Oberbruch ist eines von drei Tagespflegehäusern der Alten- und Pflegeheime St. Josef, die Menschen von 8 bis 17 Uhr die Möglichkeit der Pflege und Betreuung ermöglichen. Dazu gehören Angebote wie Gedächtnistraining und Sitzgymnastik, aber auch Ausflugsfahrten, für die das neue Auto genutzt werden soll.