SPD beeindruckt von der Gangelter Biogasanlage

SPD beeindruckt von der Gangelter Biogasanlage

Die SPD-Kreistagsfraktion besichtigte im Rahmen ihrer Besuchsreihe die Biogasanlage in Gangelt. Stefan Erfurth und Michael Horrichs begrüßten die Genossen und führten sie über das Betriebsgelände der Anlage.

Die Fraktion zeigte sich sehr interessiert an dem technischen Know-how, welches in der Anlage vorhanden ist, und freute sich über die positiven Auswirkungen für die Umgebung.

„Wir sind sehr beeindruckt, dass es ihnen gelungen ist, hier eine Alternative zur üblichen Energiegewinnung zu etablieren. Eine Geruchsbelästigung ist nicht zu spüren. Besonders freut uns aber, dass die anliegenden Landwirte mit einbezogen werden konnten. Nicht zuletzt hilft dies denen und den Gangelter Einrichtungen, Arbeitsplätze zu erhalten”, erklärte der SPD-Fraktionsvorsitzende Heinz Hensen.