Braunsrath: Spannungsreiches Ferienprogramm in Braunsrath

Braunsrath : Spannungsreiches Ferienprogramm in Braunsrath

Eine Vielzahl von Aktionen bot das gemeinsame Ferienprogramm der katholischen Pfarrgemeinden Braunsrath und Obspringen mit dem Auftakt der Bibeltage für Kinder im Pfarrheim in Braunsrath.

Für jeden Geschmack und jedes Alter war etwas dabei. Spiel und Spannung boten die Nachtwanderung mit Lagerfeuer und Grillen, das dreitägige Zeltlager hinter dem Braunsrather Pfarrheim, zu dem Friedel Janzen als Organisator rund 40 Kinder und Jugendliche begrüßte, sowie das Volleyballturnier, bei dem die Wiese hinter dem Pfarrheim zum Turnierplatz umfunktioniert wurde.

Eine nächtliche Schnitzel-Rallye gehörte zum abwechslungsreichen Programm. Gemeinsam mit Pfarrer Dechant Wolfgang Kretz machten sich an einem weiteren Tag etwa 25 Kinder und Jugendliche mit dem Fahrrad auf dem Weg zum Hariksee bei Niederkrüchten. Start war wiederum am Braunsrather Pfarrheim.

Die zunächst auf dem Sportplatz geplante „Braunsrather Olympiade”, zu deren Disziplinen das Ringwerfen ebenso gehörte wie Erbsenweitspucken, wurde kurzfristig ans Pfarrheim verlegt, da das Wetter nicht so ganz mitspielte. Trotzdem konnte der Wettbewerb - zur Freude aller - bis zum Ende durchgeführt werden. Die Teilnehmer wurden am Ende mit Urkunden und kleinen Preisen ausgezeichnet.

Eine sehr rege Beteiligung, die die Erwartungen der Organisatoren übertrafen, fanden der Spiel- und der Bastelnachmittag am Pfarrheim, die das Ferienprogramm für alle daheim gebliebenen Kinder bereicherten.

Mit Feuereifer waren rund 30 Kindern beim Bastelnachmittag bei der Sache. Mit Serviettentechnik wurden Töpfe und Leuchter kreiert, die bleibende Erinnerungsstücke an die Ferien 2002 sein werden.

Das gilt auch für die lustigen Mobiles, die manches Kinderzimmer nun schmücken. Gleich drei Motive, Schmetterlinge, Hund oder Fledermaus, machten den Kindern die Wahl nicht leicht, denn am liebsten hätten sie gleich alle drei Motive gewählt - doch dazu reichte die Zeit am Nachmittag nicht. Am Ende präsentierten sie dann gemeinsam mit Rita Moll vom Pfarrgemeinderat, die gemeinsam mit einigen Müttern Hilfestellung gegeben hatte, voller Stolz ihre Ergebnisse.

Am Donnerstag starten die Braunsrather und Obspringener Kinder zu einem weiteren tollen Ausflug: Es geht zum Erlebnisbad nach Baesweiler. Start ist ab 14 Uhr am Pfarrheim in Braunsrath.

Ab 17. August werden die Ferienspiele mit zahlreichen Aktivitäten in Obspringen fortgesetzt.