Kreis Heinsberg: „Schwer mobil” sorgt für Bewegung, Sport und Spiel

Kreis Heinsberg : „Schwer mobil” sorgt für Bewegung, Sport und Spiel

Das erfolgreich im Kreis Heinsberg gestartete Projekt „schwer mobil” wird fortgesetzt. Unter dem Motto „Bewegung, Sport und Spiel für übergewichtige Kinder” gibt es neue Angebot in der Region.

Das Projekt wird seit 2008 landesweit von lokalen, ausgewählten ÊSportvereinen als Gesamtkonzept angeboten. Bewegung haben die Kinder in einer Gruppe Gleichgesinnter zweimal in der Woche. Zusätzlich gibt es eine Ernährungsberatung, die sich nach den Richtlinien des Forschungsinstituts für Kinderernährung in Dortmund richtet.

Die Eltern werden zur Mitarbeit aufgefordert und unterstützen ihre Kinder. Bei Bedarf wird eine psychologisch/pädagogische Begleitung angeboten. Die Krankenkassen unterstützen in den meisten Fällen das präventive Angebot. Weitere Informationen erteilt die Koordinierungsstelle schwer mobil für den Kreis Heinsberg, Annegret Steingießer, 02431/70865.