Erkelenz-Gederhahn: Rollerfahrer schwer verletzt

Erkelenz-Gederhahn : Rollerfahrer schwer verletzt

Ein 15-jähriger Jugendlicher ist am Donnerstagabend bei einem Unfall schwer verletzt worden.

Gegen 19:35 Uhr fuhr der junge Rollerfahrer über die Alte Römerstraße in Richtung Gelderhahn. Bei der Überquerung der Straße "In Gerdehahn" kam es zum Zusammenstoß mit dem Wagen einer 37 Jahre alten Wegbergerin. Der Junge stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Nach notärztlicher Versorgung wurde der Rollerfahrer ins Erkelenzer Krankenhaus gebracht.