Kreis Heinsberg: Polythex: Kreis verhängt Zwangsgeld Übach-Palenberg

Kreis Heinsberg : Polythex: Kreis verhängt Zwangsgeld Übach-Palenberg

Der Kreis Heinsberg macht seine Drohung war und wird ein Zwangsgeld über 10.000 Euro gegen die Firma Universal Polythex in Übach-Palenberg verhängen.

Die Unternehmensleitung sei bereits am Mittwoch telefonisch über diesen Schritt informiert worden, der schriftliche Bescheid folge in der kommenden Woche, teilte Kreissprecher Ulrich Hollwitz am Donnerstag auf Anfrage mit. Die Verhängung des Zwangsgeldes ist die direkte Folge einer Ordnungsverfügung von Januar dieses Jahres, mit der der Geruchsbelästigung durch den Kunststoffverarbeiter begegnet werden sollte.

Die Verfügung schrieb die Aufstellung eines Abluftbehandlungskonzeptes vor, die Frist für dessen Umsetzung ließ das Unternehmen offenbar verstreichen. Auf der Polythex-Homepage heißt es in einer Meldung von Februar dennoch: „Die Auflagen (...) entsprechen den bereits vorhandenen Planungen von Polythex und sind in Bearbeitung, sodass das vorgegebene Zeitfenster bis zum 30. Juni 2015 keinerlei Probleme für Polythex darstellt.“

(jpm)