Kreis Heinsberg: „Patienten fragen, Apotheker antworten”

Kreis Heinsberg : „Patienten fragen, Apotheker antworten”

„Patienten fragen, Apotheker antworten”: Unter diesem Motto steht eine große Telefonaktion der Apotheker im Gebiet Nordrhein am kommenden Mittwoch, 20. Februar, von 8 bis 20 Uhr, die auch als Unterstützung für die Apotheker vor Ort gedacht ist.

Hintergrund der Aktion ist der steigende Informations- und Beratungsbedarf der Patienten zu Themen rund um das Arzneimittel, Gesundheit und Prävention. Die kostenfreie Hotline für die Telefonaktion lautet 0800/4141555.

Auch die Apotheken im Kreis Heinsberg machen im Vorfeld auf die Telefonaktion aufmerksam. Mit Plakaten und Flyern, auf denen schon einmal wichtige Antworten auf Fragen gegeben werden, sprechen sie ihre Patienten gezielt an und weisen auf den zusätzlichen Service hin.

„Jeder Interessierte hat die Möglichkeit, über die Apotheke vor Ort hinaus am Telefon Fragen zu Rabattverträgen, Zuzahlungen, Hilfsmitteln oder allgemeinen Fragen zur Dosierung von Arzneimitteln zu stellen”, so Hans Kühle, Pressesprecher der Apotheker im Kreis Heinsberg.