Wassenberg: Neue Broschüre der Stadt Wassenberg in Arbeit

Wassenberg : Neue Broschüre der Stadt Wassenberg in Arbeit

Wo ist der nächste Kindergarten? Wie erreiche ich den Bürgermeister? Wer ist Ansprechpartner für Baugenehmigungen, für die Ummeldung des Autos oder für die Abfallentsorgung?

Fragen, wie sie jeder Neubürger und auch mancher Einheimische immer wieder stellen muss, beantwortet die Stadt Wassenberg jetzt mit einer neuen Broschüre: Ein übersichtliches und klar gegliedertes Magazin liefert demnächst Daten, Zahlen und Adressen zum Nachschlagen im umfassenden Überblick.

Die geplante Neuauflage der Broschüre, die von der BVB-Verlagsgesellschaft aus Nordhorn in Zusammenarbeit mit der Stadt erstellt wird, gibt nicht nur einen Überblick über Vergangenheit und Gegenwart der Stadt.

Sie stellt auch die Entscheidungsträger in Politik und Verwaltung vor, listet den Rat und seine Fachausschüsse auf, informiert über Behörden und Dienststellen.

Antworten auf die Frage „Was erledige ich wo?” gibt ein alphabetisches Stichwortverzeichnis, das zu den richtigen Ansprechpartnern in Ämtern und Abteilungen der öffentlichen Verwaltungen führt.

Außerdem stellt der Wegweiser Schulen, Bildungs- und Freizeiteinrichtungen vor, informiert über Sport- und Kulturangebote, über Vereinsaktivitäten und Kirchen.

In Wort und Bild

Handel, Handwerk und Gewerbe sollen die Broschüre als „Fenster zur Öffentlichkeit” nutzen können, um sich in Wort und Bild einem breiten Publikum vorzustellen.

Vom kleinen Familienbetrieb bis zum Großunternehmen, vom produzierenden Gewerbe bis zum Dienstleister kann jeden Unternehmen von dieser Möglichkeit Gebrauch machen.

So entsteht ein Überblick auch über die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit der Stadt Wassenberg.