Heinsberg-Kempen: Närrisches Blut schon in den Adern

Heinsberg-Kempen : Närrisches Blut schon in den Adern

Mit einer humorvollen Proklamationsrede inthronisierte Ortsvorsteher Walter Geiser Prinz Christoph I. (Tholen) und Prinzessin Carmen (Staas) beim Frühschoppen im Festzelt als neues Prinzenpaar der Kemper Gröne.

Damit regiert in Kempen ein Enkel von Matthias Claßen, der zu den Vereinsgründern der Kemper Gröne gehörte und selbst als Prinz regierte, als die Karnevalisten sich noch „Matsch und Pratsch” nannten.

Mit Blick auf die Prinzessin verschwieg Geiser auch nicht, dass der Prinz nach Effeld abzudriften drohte, denn auch Prinzessin Carmen hat närrisches Blut in ihren Adern - „uralter Effelder Karnevalsadel”, wie Walter Geiser recherchiert hatte.

Vater Erwin Staas war nicht nur über viele Jahre ein bekanntes Büttenass der Effelder Kaffeemänn. Gemeinsam mit seiner Frau repräsentierte er in der Session 1989 als Prinzenpaar.