Heinsberg-Laffeld: Müllmann bei Unfall schwer verletzt

Heinsberg-Laffeld : Müllmann bei Unfall schwer verletzt

Ein Mitarbeiter der Müllabfuhr ist am Dienstag von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden.

Gegen 11 Uhr waren die Mitarbeiter des
Entsorgungsunternehmens mit der Hausmüllabfuhr auf der Maarstraße beschäftigt, als der 25-Jährige vom Müllfahrzeug auf die Fahrbahn trat und dort vom Pkw einer 19-jährigen Frau aus Waldfeucht erfasst wurde. Sie befuhr die
Maarstraße in Richtung Aphoven.

Der 25-Jährige musste nach notärztlicher Versorgung an der Unfallstelle ins Krankenhaus gebracht werden.