Heinsberg-Karken: Motorsportfreunde feiern in gemütlicher Atmosphäre und mit Livemusik

Heinsberg-Karken : Motorsportfreunde feiern in gemütlicher Atmosphäre und mit Livemusik

Was nach der Gründung der Motorsportfreunde (MSF) Karken im Jahr 1991 mit einer kleinen und geselligen Party im Jahr 1992 begann, ist bereits seit Jahren ein weit über Karkens Grenzen hinaus bekanntes Event: die MSF-Fete. Anfangs mit einem Anhänger als Bühne und einem Schankwagen begonnen, bietet das Fetengelände in der Nähe der Wolfhager Mühle heute ein außergewöhnliches Ambiente.

Ländlich gelegen, etwas außerhalb von Karken bieten die Motorsportfreunde den Besuchern nach eigenen Angaben ein Motorradtreffen der besonderen Art: „eine schöne, große Bühne für die Livemusik, ein großes Zirkuszelt, Lagerfeuerromantik, viele tolle Bikes, nette Leute und gute Musik“. Dabei sei jeder Gast herzlich willkommen: ob jung oder alt, ob Motorradfahrer oder nicht - Hauptsache man hat Spaß und Freude im Gepäck.

Der Eintritt zur 27. MSF-Party ist frei. Der Partymarathon beginnt am Freitag, 17. August, um 19 Uhr mit der Rockparty mit DJ Schmatz und DJ Stefan. Der Feten-Samstag startet mit dem alljährlichen Frühstück. „Den ganzen Tag über gibt es ein ständiges Kommen und Gehen, viele Kontakte werden geknüpft, und eine Vielzahl der Besucher, die nur mal kurz vorbeischauen wollen, bleiben den ganzen Tag oder kommen spätestens am Abend wieder“, teilen die Motorsportfreunde mit.

Einige der motorisierten Besucher werden um 14 Uhr bei gutem Wetter wieder eine Tour durch den Kreis Heinsberg machen und die schöne Landschaft erkunden. Die MSF freuen sich auf viele motorisierte Teilnehmer, die an der Tour teilnehmen. Gestartet wird in mehreren kleinen Gruppen. Ab 17 Uhr werden wieder, „wie in alten Zeiten“, lustige Bikerspielchen stattfinden.

Bereits am frühen Abend geht es mit fetziger Livemusik weiter. Mit dabei sind drei Bands: Los Barstardos spielen Rock-, Country-, Blues- und Poprhythmen, die Shredders machen Punkrock aus Heinsberg und die Saitenkracher aus Brüggen spielen „Rock-Cover“.

Vor, zwischen und nach den Auftritten werden DJ Schmatz und DJ Stefan das Publikum mit Rock und Pop beschallen. Für Hungrige gibt es eine deftige MSF-Pfanne oder auch nur eine Laugenbrezel für zwischendurch.

Ein wichtiger Bestandteil für den Erfolg der Fete und die lockere Atmosphäre ist nach Auskunft der Veranstalter die Mischung aus Open Air und der gemütlichen Stimmung im großen Zirkuszelt.

Die Motorsportfreunde sind besonders stolz darauf, dass die Fete jedes Jahr gut von der Bevölkerung aus Karken und Umgebung angenommen und besucht wird.

Es stehen rund um das Festivalgelände genügend kostenlose Parkplätze zur Verfügung.