Heinsberg: Millionen-Betrüger aus Heinsberg auf der Flucht

Heinsberg : Millionen-Betrüger aus Heinsberg auf der Flucht

Einem Millionen-Betrüger, der von Heinsberg aus über eine Scheinfirma kriminelle Geschäfte per Internet abgewickelt haben soll, ist die Polizei auf die Spur gekommen.

So hatte der 33-Jährige laut Polizei über Internet-Auktionshäuser unter anderem Computer-Hardware verkauft, aber niemals geliefert. Bisher seien bundesweit 40 Geschädigte ermittelt worden.

Als die Polizei zugreifen wollte, kam sie zu spät - der Mann hatte sich ins Ausland abgesetzt.