Wassenberg: Meisterträume der Squirrels sind geplatzt

Wassenberg : Meisterträume der Squirrels sind geplatzt

Die Squirrels aus Wassenberg müssen den Traum vom Titel weiterträumen. Am vorletzten Spieltag unterlagen sie den Düsseldorf Senators, die die Tabelle der Baseball-Bezirksliga uneinholbar anführen. Schon die Ratingen Goose Necks durchbrachen die Siegesserie der „Eichhörnchen” (9:14).

Da das Team auf drei Stammspieler verzichten musste, war Coach Andrew Elbert gezwungen, Spieler mit wenig Erfahrung aufzustellen. Dennoch machten die jungen Alex Kurzer und Stefan Rienas ihre Sache gut. Auch gegen die Hochdahl Neandertaler gab es eine 8:14-Niederlage. Trotz eines starken Kaders konnten die Squirrels den schnellen Rückstand nicht mehr aufholen.

Abgeschlossen wird die Saison mit dem noch undatierten Nachholspiel gegen Ratingen. Wie es aussieht, muss sich das Team von seinem jungen Top-Spieler Alex Reynolds verabschieden, der an einem weiteren Trainingscamp in den USA teilnimmt. Er hatte für die Squirrels sieben Homeruns geschlagen.