Kreis Heinsberg: Mehr Gäste und mehr Übernachtungen im Kreis Heinsberg

Kreis Heinsberg : Mehr Gäste und mehr Übernachtungen im Kreis Heinsberg

Von Januar bis September besuchten nahezu 12,9 Millionen Gäste die nordrhein-westfälischen Beherbergungsbetriebe; sie brachten es zusammen auf 30,3 Millionen Übernachtungen.

Gezählt werden nur Betriebe mit mindestens neun Gästebetten sowie Campingplätze. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilte, nahm die Besucherzahl um 3,4 Prozent und die Zahl der Übernachtungen um 4,2 Prozent gegenüber den ersten neun Monaten des Vorjahres ab.

Hingegen meldeten die Landesstatistiker für den Kreis Heinsberg positive Werte: Die Zahl der Gästeankünfte stieg um 8,0 Prozent auf 70.334 an. Die Zahl der Gästeübernachtungen kletterte um 10,3 Prozent auf 156112 in die Höhe.