Stolberg: Mann belästigt Mädchen aus dem Auto heraus

Stolberg : Mann belästigt Mädchen aus dem Auto heraus

Ein Autofahrer hat am Wochenende mehrfach jugendliche Mädchen im Bereich Büsbach aus seinem Auto heraus angesprochen, um mit ihnen die Handynummern auszutauschen.

Die Mädchen meldeten den Vorfall sofort der Polizei. Die wiederum fahndete umgehend nach dem Mann, den sie nicht weit vom "Tatort" entfernt anhalten konnten.

Der Fahrer, ein 37-jähriger Mann aus Eschweiler, erhielt von den Beamten eine Gefährderansprache. Da ihm kein strafrechtlich relevantes Verhalten vorgehalten werden konnte, musste es bei einer eindringlichen Ermahnung bleiben. Deutlich wurde ihm vermittelt, dass man nunmehr auf ihn "ein Auge geworfen habe".