Letzte Möglichkeit: Dampffahrt bei Mondschein

Letzte Möglichkeit: Dampffahrt bei Mondschein

Kreis Heinsberg. Am Samstag, 31. August, startet in diesem Jahr die letzte Mondschein-Dampffahrt mit Live-Musik und Spanferkelessen auf der Selfkantbahn.

Um 19 Uhr verlässt ein historischer Dampfzug den Bahnhof GangeltSchierwaldenrath in Richtung Geilenkirchen-Gillrath. Der Zug wird von einer Band mit schmissigen Klängen begleitet.

Im Buffetwagen können sich die Fahrgäste mit Getränken versorgen. Nach einer beschaulichen Fahrt mit einer „atemberaubenden” Höchstgeschwindigkeit von 20 Stundenkilometern gibt es bei einem Zwischenstopp Spanferkel vom Grill und andere Köstlichkeiten „satt”. Auch dabei ist für durstige Kehlen vorgesorgt.

Eine Mondschein-Dampffahrt mit der Selfkantbahn ist auch eine hervorragende Geschenkidee nicht nur für Liebhaber nostalgischer Eisenbahnen, sondern auch für Menschen, die gutes Essen und die Klänge einer Band zu schätzen wissen. Bei Regen findet der Grillabend im Anschluss an die Zugfahrt in der Museumshalle am Bahnhof Schierwaldenrath statt.

Reservierungen können bei der Geschäftsstelle der Selfkantbahn (0241/82369) oder am Bahnhof Schierwaldenrath (02454/6699) vorgenommen werden. Dort werden auch weitere Auskünfte erteilt.