Heinsberg-Karken: Langohren senken Blutdruck

Heinsberg-Karken : Langohren senken Blutdruck

„Das Streicheln des Lieblingstieres senkt den Blutdruck. Wer vom Infarkt bedroht ist, erlebt Besserung beim Kaninchenzuchtverein Karken”, hatte Schirmherr Michael Gornig bei der Lokalschau des R355 augenzwinkernd einen interessanten Tipp parat.

Er lobte die Arbeit der Kaninchenzüchter und würdigte den Verein auch für seine Jugendarbeit.

Mehr als 20 Rassen wurden bei der Lokalschau im Vereinslokal Hansen-Pohlen ausgestellt. Vorsitzender Michael Eßer begrüßte mit „Zucht gut” viele Kaninchenzüchter aus Karken und umliegenden Vereinen.

Das Gasthaus platzte aus allen Nähten, der Andrang war zur Freude des Veranstalters riesig und dies zeigt die ausgezeichnete Kameradschaft unter den Züchterfreunden.

Kreisvorsitzender Norbert Mertens aus Schierwaldenrath überbrachte Glückwünsche an die Karkener, sah hier eine starke Einheit. Dies wurde unter anderem bei der 55. Landesverbandsschau in Rheinberg deutlich.

Der R355 stellte gleich fünf Landesmeister. Die Landesverbandsmedaille erhielt unter großem Beifall Paul Kremers für seine Erfolge. Bei den Jugendlichen stand Philipp Mertens im Mittelpunkt, er bekam ebenfalls die hohe Landesauszeichnung.