Kombi-Reise: Indien und Dubai

Kombi-Reise: Indien und Dubai

Indien: Goldenes Dreieck, Dubai: Stadt der Superlative

Beschreibung:

Indien,

das sind hektische Städte mit orientalischem Leben, gekrönt von imposanten Festungen und alten Palästen. Aber auch Nationalparks in denen Tiger und anderes Raubwild, Rehwild und Vögel zu sehen sind. Das Taj Mahal, weltbekanntes Bauwerk unvergänglicher Liebe sehen Sie auf dieser Reise ebenso wie Frauen, die leuchtende Saris und Männer, die bunte Turbane tragen. Lassen Sie sich verzaubern von den exotischen Düften der Märke und lernen Sie die einzigartige Kultur dieses Landes kennen! Im Anschluss daran geht es nach Dubai. Hier steht das welthöchste Gebäude, die bekannte Plamen-Insel mit ihren luxuriösen Villen und das bekannteste Hotel der Welt, das Burj Al Arab Hotel — seien Sie gespannt auf die Stadt der Superlative!

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise Deutschland — Delhi

Transfer aus Aachen, Düren und Jülich zum Flughafen Düsseldorf. Abflug nach Dubai am Abend.

2. Tag: Ankunft in Indien

Ankunft in Dubai am Morgen. Umsteigen und Weiterflug nach Delhi. Am Nachmittag Ankunft in Delhi und Begrüßung durch den Reiseleiter. Transfer ins Hotel. Freizeit.

3. Tag: Delhi - Tiger-Nationalpark bei Sariska

Vormittags besuchen Sie Delhis wichtigste Sehenswürdigkeiten, wie z.B. das India Gate, ein Kriegsdenkmal für indische Soldaten, machen einen Fotostopp am Präsidentenpalast und sehen Humayuns Grab, welches als Vorläufer für den Bau des Taj Mahal gilt.Am Nachmittag machen Sie sich auf den Weg nach Sariska mit seinem bekannten Tiger-Nationalpark. Check in im Hotel. In der Natur des Aravalli-Gebirges leben neben Tigern auch Panther, Leoparden, Schakale, Büffel, Antilopen und viele Vogelarten.

4. Tag: Sariska - Mandawa in der Shekhavati-Region

Frühes Aufstehen und Abfahrt zur Wildbeobachtungsfahrt im Geländefahrzeug in den Sariska National Park, Rajasthans zweitgrößtem Tiger Reservat. Morgens erleben Sie die Natur in besonderem Licht und haben die größte Chance, viele Tiere und vielleicht sogar den Tiger zu sehen. Rückkehr ins Hotel zum Frühstück. Anschließend Weiterfahrt nach Mandawa, der Stadt mit den prächtig verzierten Havelis (Handelshäusern). Unterwegs besuchen Sie noch ein Dorf und lernen das indische Landleben bei einer Tasse Tee und einem Treffen mit den Bewohnern kennen.

5. Tag: Mandawa — Jaipur, die „Pink-City“

Nach dem Frühstück schlendern Sie durch die Gassen dieser alten Handelsstadt und besuchen einige dieser prächtigen Häuser (Havelis). Die Zeit scheint stehen geblieben zu sein. Die Wand- und Deckenverzierungen im Innern der Häuser versetzen Sie zurück in Geschichten aus 1001 Nacht. Weiterfahrt nach Jaipur, in die „rosarote Stadt“, etwa 300 km von Delhi entfernt. Sie erhielt den rosaroten Anstrich im Altstadtviertel zu Ehren eines Besuchs von Prinz Albert von England Ende des 19. Jhdts.

6. Tag: Jaipur

Zunächst besuchen Sie das Amber Fort. Ein Elefantenritt hinauf zum Fort erleichtert den Aufstieg (alternativ Jeep-Fahrt). Nachmittags besuchen Sie die „rosarote Stadt“. Zuerst geht es in den Stadtpalast, der heute als Museum dient. Die Herrscherfamilie bewohnt heute noch einen Teil des Palastes. In prunkvoll verzierten Räumen sind diverse Stücke aus längst vergangener Zeit ausgestellt, wie z.B. Gewänder, Waffen, Stoffe und alte Musikinstrumente. Kurzer Fußweg zur ältesten Sternwarte „Jantar Mantar“. Ein Stopp am Hawa Mahal, dem „Palast der Winde“ mit seiner kunstvoll verzierten Fassade mit kleinen Balkonen und Gittern gehört natürlich auch zu Ihrem Besuchsprogramm.

7. Tag: Jaipur — Keoladeo-Vogelnationalpark bei Bharatpur

Vormittags Abfahrt zum Keoladeo-Vogelnationalpark (UNESCO-Weltnaturerbe) bei Bharatpur. Er beheimatet eine große Vielzahl an Zug- und Wasservögeln.

8. Tag: Bharatpur — Taj Mahal in Agra

Morgens ist die beste Zeit dieses Vogelparadies zu entdecken. Bei einem Ausflug in den Park erleben Sie die bunte Vogelwelt. Anschließend Weiterfahrt nach Agra. Unterwegs halten Sie in Fatehpur Sikri, einer mittelalterlichen Stadt, die im 16 Jh. Akbar dem Großen als Hauptstadt seines Reiches dienen sollte, später jedoch verlassen wurde. Ankunft in Agra am späten Nachmittag.

9. Tag: Agra — Delhi-Flughafen — Flug nach Dubai

Morgens besuchen Sie das weltbekannte Taj Mahal. Ein Traum aus weißem Marmor und Zeichen unvergänglicher Liebe, das Schah Jahan 1631 — 1653 zum Gedenken an seine geliebte Ehefrau Mumtaj Mahal erbaute und nun Höhepunkt Ihrer Indienreise ist! Anschließend fahren Sie weiter zum naheliegenden Agra Fort. Besonders sehenswert sind hier die Privatgemächer und die Marmor-Pavillons. Genießen Sie den freien Blick über den Jamuna-Fluss zum Taj Mahal. Die private und große Audienzhalle, die Juwelen- Moschee und einen Aufstieg auf den Achteckigen Turm mit tollem Ausblick sollten Sie auf jeden Fall besuchen! Mittags/nachmittags Abfahrt nach Delhi (Fahrzeit ca. 4 Std.). Check In in einem Hotel beim Flughafen und Gelegenheit bis zum Abflug zum Frischmachen und Umziehen (4 Personen pro Zimmer). Abends Transfer zum Flughafen und Abflug nach Dubai.

10. Tag: Stadtrundfahrt Dubai (halbtägig)

Ankunft in Dubai kurz nach Mitternacht. Begrüßung durch die Reiseleitung und Transfer (ca. 30 Min.) ins Hotel. Übernachtung. Dubai, das Handelszentrum des Mittleren Ostens, wird durch den Creek, einen 14 km langen Meeresarm, in zwei Teile geteilt. Vormittags startet die Stadtbesichtigung. Der Creek dient bis zum heutigen Tag als Anlegestelle für die Dhows, die arabischen Handelsschiffe. Der Gewürzhandel gibt dieser Gegend einen besonderen Duft, der vom Hafen bis zum Gold Souk wahrzunehmen ist. Die Fülle an Gold in den Läden blendet das Auge. Das Fahidi Fort, in dem das Museum untergebracht ist, ist von alten Bastakiahäusern (die Häuser der Kaufleute) umgeben, welche Dubais reiche Vergangenheit in den aufwendigen Windtürmen widerspiegeln. Die Abras oder Wassertaxis haben die Jahrhunderte überdauert, ungeachtet der vielen modernen Hochhäuser, die wie Pilze aus dem Boden schießen. Mit all seinen Glaspalästen, Geschäfts- und Wohnhäusern und Einkaufszentren ist Dubai eine Stadt, die ihren eigenen individuellen Charme hat.

11. Tag: Stadtrundfahrt Sharjah & Ajman (halbtägig), Ausflug Modernes Dubai (halbtägig)

Sharjah ist eine geschäftige und lebendige Stadt mit bunten Souks und interessanten Sehenswürdigkeiten an jeder Ecke. Die Kombination aus alten Häusern, deren Wände aus Muschelkalk im traditionellen Stil restauriert sind, und die leuchtenden Farben des Stoffsouks, der aufregende Obst- und Gemüsemarkt und der faszinierende Fischmarkt geben der Stadt eine magische Atmosphäre. Nachmittags startet der Ausflug „Modernes Dubai“. Sie machen zuerst einen Fotostopp beim bekannten Luxus-Hotel Burj Al Arab, fahren dann über die neu erbaute Palmen-Insel mit ihren schicken Villen und Bungalows und machen einen Fotostopp beim bekannten Atlantis Hotel. Weiter geht es zum welthöchsten Gebäude, dem Burj Khalifa-Tower. Die Auffahrt auf die Aussichtsplattform ist inklusive. Von oben genießt man einen grandiosen Ausblick auf die Stadt, die Wüste und das Meer. Der Ausflug führt Sie schließlich noch zum Madinat Jumeirah Souk. Hier ist ein trad. arabischer Souk nachempfunden, auf dem es alles zu kaufen gibt, was das Herz begehrt. Danach Rückfahrt zum Hotel.

12. Tag: Tagesausflug nach Abu Dhabi (ganztägig)

Abu Dhabi ist die Hauptstadt und der Regierungssitz der Vereinigten Arabischen Emirate. Zunächst besuchen Sie die prächtige Sheikh Zayed-Moschee — ein Traum aus weißem Marmor! Anschließend Weiterfahrt ins Stadtzentrum. Moderne Wolkenkratzer drängen sich auf einer kleinen Insel. Entlang der malerischen Strandpromenade bezaubern wunderschöne Springbrunnen und blumenbewachsene Parkanlagen das Auge. Im „Heritage Village“ geben ein Museum, eine Handwerksausstellung, eine Wüstenabbildung und ein restauriertes Bastakia-Haus einen Einblick in das Leben vor 50 Jahren, vor der Entdeckung des Öls. Über Yas- Island fahren Sie vorbei an der F1-Strecke zurück nach Dubai.

13. Tag: Rückreise

Nach einem letzten Frühstück Transfer zum Flughafen Dubai. Nachmittags Rückflug nach Düsseldorf. Ankunft in Düsseldorf am Abend. Transfer zurück nach Aachen, Düren und Jülich.

Reisepreis Detail:

Reisepreis pro Person (für Abonnenten)
im Doppelzimmer € 2.990,00
Einzelzimmerzuschlag € 625,00

Reisepreis pro Person (für Nicht-Abonnenten)
im Doppelzimmer € 3.285,00
Einzelzimmerzuschlag € 625,00

Weitere Informationen:

Wichtig:Für die Einreise nach Indien ist ein Deutscher Reisepass erforderlich, der noch min. 6 Monate über das Reiseende hinaus gültig ist. Außerdem wird ein Visum benötigt (Kosten min. 70 € sind im Reisepreis enthalten), welches vor Reiseantritt in Deutschland besorgt werden muss. Informationen zur Visa-Besorgung erhalten Sie mit der Reisebestätigung/Rechnung.

Hotelübersicht:

(vorgesehene Hotels, Änderungen möglich):

Delhi Pride Park Premier, Standard-Zimmer

Alwar (bei Sariska) Alwar Bagh, Standard-Zimmer

Mandawa Castle Mandawa, Standard-Zimmer

Jaipur Clarks Amer, Standard-Zimmer

Bharatpur Laxmi Vilas Palace, DeLuxe-Zimmer

Agra Clarks Shiraz or similar, Standard-Zimmer

Delhi Pride Park Premier, Zimmer zum Frischmachen

Dubai Ramada Chelsea Hotel Al Barsha, Standard-Zimmer

Veranstalter:

Oasis Travel GmbH, Berlin

Eingeschlossene Leistungen:

• Internationale Linienflüge mit Emirates ab Düsseldorf über Dubai nach Delhi und zurück in der Economy Class
• Flughafen-, Sicherheitsgebühren und Treibstoffzuschläge (139,00 €, Stand 29.10.12, Änderungen werden erstattet oder nachbelastet)
• 7 Übernachtungen mit Halbpension in Hotels der guten und gehobenen Mittelklasse/First Class in Zimmern mit Bad/Dusche und WC in Indien
• 4 Übernachtungen mit Halbpension im 4*-Stadthotel in Dubai in Zimmern mit Bad/Dusche und WC
• Alle o.g. Ausflüge inkl. Eintrittsgelder in modernen / klimatisierten Reisebussen (Fahrzeuggröße entsprechend der Teilnehmerzahl)
• Erfahrene und qualifizierte, deutsch sprechende Reiseleitung/en vor Ort
• Alle Transfers
• Bustransfer ab Aachen, Düren und Jülich zum Flughafen Düsseldorf und zurück
• Reisebegleitung ab/bis Aachen
• Visakosten Indien (70,00 €, Stand 20.09.12; Informationen zur Visabesorgung erhalten Sie von uns mit Ihrer Reisebestätigung)
• Informationsmaterial
• Reisepreissicherungsschein

Dokumente zum Downloaden

Indien-Dubai-Prospekt zum Herunterladen