Inden: Kollektengeld in Inden gestohlen

Inden : Kollektengeld in Inden gestohlen

In der Nacht zum Mittwoch haben Unbekannte im Büro der Kirchengemeinde Inden/Altdorf die Kollekte gestohlen.

Offenbar unbemerkt hatten die Einbrecher eine Tür des an der Einmündung Rathausstraße/Auf dem Driesch liegenden Gebäudes aufgehebelt. Nachdem sie Türen und Schränke gewaltsam geöffnet hatten, waren sie an das Bargeld aus der Kollekte gelangt und geflüchtet.

Der Diebstahl wurde am frühen Mittwochmorgen bemerkt und bei der Polizei angezeigt. Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon 0 24 61/627-0 erbeten.