Kaltblüter-Körung und Fohlenmarkt

Kaltblüter-Körung und Fohlenmarkt

Mönchengladbach (an-o) - Die Pferdezüchter investieren 1,5 Millionen Euro am Schloss Wickrath.

Unter anderem wird eine Vorführhalle mit 600 Plätzen gebaut. Außerdem soll künftig regelmäßig ein Fohlenmarkt stattfinden und erstmals auch die Körung der Kaltblüter.

Das so genannte Rheinische Pferdestammbuch betreut 5000 Züchter mit 8000 Tieren 50 verschiedener Rassen. Der Verein war im vergangenen Jahr 110 Jahre nach seiner Gründung nach Gladbach zurück gekehrt.