Heinsberg: Interesse an Literatur ist grenzenlos

Heinsberg : Interesse an Literatur ist grenzenlos

Das Interesse an Literatur kennt keine Grenzen. Das gilt auch für den Roman „Die Tochter”, geschrieben von der niederländischen Erfolgsautorin Jessica Durlacher. Deutsche und niederländische Literaturfreunde nutzten das Angebot des Deutsch-Niederländischen Zentrum für Weiterbildung in Heinsberg.

Das Zentrum hatte zur Lesung und Buchbesprechung mit Dr. Gabriele Gellings eingeladen. Zwar war der offene Lesekreis, den Projektleiterin Yvette Sprooten (l.) begrüßte, nicht sehr groß, dafür aber sehr interessiert .