Heinsberg: Im Rübenacker überschlagen: 21-Jährige schwer verletzt

Heinsberg : Im Rübenacker überschlagen: 21-Jährige schwer verletzt

Eine 21 Jahre alte Frau aus Heinsberg ist am Samstagmorgen schwer verletzt worden, als sie mit ihrem Wagen in einer Linkskurve von der Fahrbahn abkam und eine Böschung hinunter gestürzt ist.

Sie war gegen um 10.12 Uhr auf der L 42 aus Kogenbroich kommend in Richtung Nirm unterwegs. In Höhe von Gut Zumdahl kam sie von der Straße ab, fuhr die etwa zwei Meter tiefe Böschung hinunter und überschlug sich im angrenzenden Rübenacker.

Die 21-Jährige verletzte sich schwer und wurde nach notärztlicher Versorgung an der Unfallstelle mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus Geilenkirchen eingeliefert. An ihrem Auto entstand Totalschaden.