Hückelhoven: Hückelhoven: SPD bereitet sich auf Wahlen vor

Hückelhoven : Hückelhoven: SPD bereitet sich auf Wahlen vor

Bei der Mitgliederversammlung der SPD im Hotel am Park gab es neben Wahlen auch Informationen aus dem Stadtrat und dem Landtag.

Darüber hinaus stellte sich der Landratskandidat Michael Stock aus Wegberg den Genossen vor. Hückelhoven bezeichnete er als seine „zweite Heimat”, hat er doch in der ehemaligen Zechenstadt eine Anwaltskanzlei.

Dass man Stock unterstützen werde, zeigte der Vorsitzende Dietmar Moll. Er beantragte, Stock auch in Hückelhoven als Landratskandidaten zu nominieren und somit seine Kandidatur auch offiziell zu unterstützen. Der Antrag wurde einstimmig von den rund 40 Mitgliedern angenommen.

Auch die Landtagsabgeordnete Ulla Meurer war nach Hückelhoven gekommen, um zu ihren Themen Stellung zu beziehen und Neues aus Düsseldorf zu berichten. Eines ihrer Themen ist die Bildung. Die kreisweite Initiative zur Errichtung einer zweiten Gesamtschule im Nordkreis unterstütze sie.

Der Unterbezirksvorsitzende Norbert Spinrath, der auch die Wahlen leitete, erklärte, dass die Sozialdemokraten für die bevorstehenden Wahlen „gut aufgestellt” seien. Mit Blick auf die Genossen in Berlin mahnte er eine Rückbesinnung auf das Hamburger Programm und mehr soziale Gerechtigkeit an.