Heinsberg: Heinsberger beste Delegierte in Europa

Heinsberg : Heinsberger beste Delegierte in Europa

Bei ihrer 16. Teilnahme am „Model European Parliament” hat die Heinsberger Delegation, bestehend aus 15 Oberstufenschülern des Kreisgymnasiums, ihren bisher größten Erfolg erzielt.

Sie wurde nach den beiden Parlamentstagen als beste Delegation ausgezeichnet. Thorsten Wolters sicherte sich darüber hinaus in seinem Ausschuss den Titel des besten Delegierten.

Das „Model European Parliament” findet einmal im Jahr in der Abtei Rolduc in Kerkrade statt. Organisiert wird es von der internationalen Schule von Afnorth in Brunssum.

Auch in diesem Jahr kamen dabei rund 300 „Delegierte” aus unterschiedlichen Staaten zusammen, um in simulierten Ausschusssitzungen des Europäischen Parlaments die Strukturen von EU-Politik und den zugrunde liegenden Entscheidungsprozessen kennenzulernen. Die weiteste Anreise zu dem dreitägigen Projekt hatten dabei Schüler aus Portugal.