Erkelenz: Hausmeisterin contra Einbrecher

Erkelenz : Hausmeisterin contra Einbrecher

Ein unbekannter Einbrecher wurde am Mittwochabend gegen 21 Uhr, so die Polizei am Donnerstag, von der Hausmeisterin eines Bürogebäudes an der Jülicher Straße in die Flucht geschlagen.

Die Frau überraschte den Täter, nach-dem der offenbar durch ein Fenster eingestiegen war und bereits mehrere Innentüren aufgebrochen hatte. Ob etwas entwendet wurde, ist zurzeit unklar.

In der darauf folgenden Nacht schlugen unbekannte Täter erneut zu: Auf der Hermann-Josef-Gormanns-Straße stiegen sie in ein Bürogebäude ein und stahlen dort das Geld aus der Kaffeekasse.