Waldfeucht-Haaren: Hanni Stacha: Bei Kindern und Kollegen beliebt

Waldfeucht-Haaren : Hanni Stacha: Bei Kindern und Kollegen beliebt

Die Gemeinde Waldfeucht hat eine langjährige Mitarbeiterin geehrt. Hanni Stacha (geb. Mevißen) ist seit einem Vierteljahrhundert beim Gemeindekindergarten Haaren beschäftigt.

Bürgermeister Heinz-Josef Schrammen, die Personalratsvertreterin Tanja Freytag sowie die damalige und jetzige Kindergartenleiterin Marion Lorenz gratulierten der Jubilarin, überreichten in einer kleinen Feierstunde die obligatorische Ehrenurkunde, einen Blumenstrauß und Geschenke.

Hanni Stacha hat vor 25 Jahren noch in dem alten Kindergartengebäude am Hirtenweg ihren Dienst begonnen. Sie habe sich aufgrund ihrer aufgeschlossenen und offenen Persönlichkeit, ihres pragmatischen Handelns und ihrer freundlichen, aufgeschlossenen Art bei allen Kindern, den Kolleginnen, Kollegen und Vorgesetzten beliebt gemacht, hieß es in der Feierstunde.

Bürgermeister Heinz-Josef Schrammen dankte Hanni Stacha für die langjährige Verbundenheit mit der Gemeinde Waldfeucht und wünschte ihr auch im Namen aller Kolleginnen, Kollegen und im Namen des Rates alles Gute.

Mehr von Aachener Zeitung