Kreis Heinsberg: Gruppenhelfer-Kurs mit Faktor Spaß

Kreis Heinsberg : Gruppenhelfer-Kurs mit Faktor Spaß

In den Herbstferien hat die Sportjugend des Kreissportbundes Heinsberg wieder einen Gruppenhelferkompaktkurs organisiert.

Zwölf Jugendliche aus verschiedensten Sportarten lernten im Haus St. Georg in Wegberg viel darüber, wie sie den Übungsleiter im Verein unterstützen können, wie sie mit anderen Kindern und Jugendlichen umgehen sollten und wie sie gut in einem Team arbeiten können. S

Sportlich betätigten sie sich in der Sporthalle der Realschule Wegberg. Tchouckball, Abenteuer- und Erlebnissport sowie viele kleinere Spiele waren bei den Teilnehmern sehr gefragt. Außerdem arbeiteten die Teilnehmer in den Theorieeinheiten viel in Kleingruppen.

Ob in Praxis- oder Theorieeinheiten: Der Faktor Spaß war immer dabei. Zum Abschluss des Lehrgangs mussten die Teilnehmer noch eine Prüfung absolvieren, die alle mit Bravour meisterten. So kehren sie nun mit viel Schwung wieder in ihre Vereine zurück.

Referenten des Kurses waren die Sportjugendmitarbeiter Elena Przybylski, Lars Deklerk und Tobias Storms.