Gospelchor unterstützt Caritas-Werkstatt

Gospelchor unterstützt Caritas-Werkstatt

Kreis Heinsberg. Der Gospelchor „rejoiSing” aus Erkelenz hat sich freundlicherweise bereit erklärt, im Rahmen eines Benefizkonzerts zugunsten der Caritas-Werkstatt Schierwaldenrath aufzutreten.

Damit soll deren Arbeit für von Dauer- und Langzeitarbeitslosigkeit betroffene Frauen und Männer unterstützt werden.

Das Konzert wird veranstaltet am Samstag, 15. Mai, um 19.30Uhr in der Klosterkirche Maria Lind in Waldfeucht-Braunsrath. Karten sind im Vorverkauf zu erhalten bei der Caritas-Werkstatt, Möbelbörse, in Heinsberg, Sittarder Straße, beim Heinsberger Tourist Service in Wassenberg, Kirchstraße 26, bei der Volksbank in Waldfeucht-Haaren, Johannesstraße 40 und beim Zeitungsverlag Aachen in Heinsberg, Apfelstraße 60, sowie an der Abendkasse.

Der Gospelchor tritt bei diesem Konzert mit Band auf und stellt den Gesamterlös dieses Abends im vollem Umfang der Arbeitslosenarbeit der Caritas-Werkstatt zur Verfügung.

Zurzeit sind in der Caritas-Werkstatt in den drei Betriebsstätten 100 von Dauer- und Langzeitarbeitslosigkeit bedrohte Bürger aus den Kreis Heinsberg beschäftigt.

Das Spektrum des Beschäftigungsangebots reicht von einer ersten beruflichen Orientierungsphase von vier Monaten über Beschäftigungsprogramme für Jugendliche unter 25 Jahren sowie für ältere Betroffene bis hin zu einer einjährigen Qualifizierung für Frauen zur Fachgehilfin der Hauswirtschaft.

Mehr von Aachener Zeitung