Karken: Gala-Sitzung: „Rabaue” starten durch

Karken : Gala-Sitzung: „Rabaue” starten durch

Am Samstag, 25. Januar, 19.11 Uhr, starten die Karker Rabaue nach weihnachtlicher Atempause in der Session 2003 mit der Gala-Sitzung so richtig durch.

Nicht nur das amtierende Prinzenpaar, Prinz Josef VI. und Prinzessin Rita, dürften sich auf ein tolles Programm freuen, das Jo Reiners als Sitzungspräsident präsentieren wird.

Mit dabei sind natürlich auch die schmucken Tanzgruppen der Gesellschaft. So werden die „Barbie Girls” als die jüngste Truppe des Vereins, die schmucke Funkengarde, die Prinzengarde sowie Tanzmariechen Alina über die Bühne wirbeln.

Tolle themenbezogene Kostüme sind neben tänzerischem Können stets ein Blickfang der beiden exzellenten Showtanzgruppen „Belissimo” und „Inkognito”, die wiederum um die Publikumsgunst auf der Bühne wetteifern werden.

Arbeit für die Lachmuskeln haben die Akteure in der närrischen Bütt - so Heini Mercks, Anita Gonell, Alfred Wings und „Oskar und Ottfried”, die mit ihren Vorträgen die Gala-Sitzung würzen werden. Stimmungsgaranten sind ferner „Der Eine und der Andere” als Gäste sowie die „Ballermänner” aus Karken, die sich wiederum vorgenommen haben, das Publikum von den Stühlen zu holen und zum Mitsingen und Mitschunkeln zu animieren.

Schon vormerken sollte man sich den karnevalistischen Frühschoppen, der am Sonntag, 16. Februar, ebenfalls im Vereinssaal stattfindet. Auch hierzu werden zahlreiche Gäste erwartet. Beim närrischen Lindwurm am Tulpensonntag, 2. März, in Karken mitzumachen, dazu sind alle eingeladen, ob Einzelpersonen, Gruppen, Vereine oder Kegelklubs.

Bei teilnehmenden Wagen sind in diesem Jahr die TÜV-Vorschriften zu beachten. Ansprechpartner im Verein ist Reiner Molitor, Stiegel 16, 02452/88607, der auch entsprechende Unterlagen für die Anmeldung bereit hält.

Letzter Anmeldetermin ist Montag, 24. Februar.