Erkelenz: Finanzamt Erkelenz: Bürgernah, aber...

Erkelenz : Finanzamt Erkelenz: Bürgernah, aber...

Eine im Mai und Juni durch ein neutrales Bonner Marketingforschungsinstitut im Auftrag der Finanzverwaltung durchgeführte Bürgerbefragung zur Zufriedenheit mit der Arbeit der Finanzämter brachte es an den Tag.

Das Finanzamt Erkelenz leistet nach Auffassung der Befragten bürgerfreundliche und bürgernahe Arbeit. Ganz besonders zufrieden waren die Befragten mit der guten Erreichbarkeit des Finanzamtes, den kurzen Wartezeiten beim Finanzamtsbesuch, der Freundlichkeit und dem Zuvorkommen der Mitarbeiter, dem Eingehen auf die persönlichen Belange des Steuerbürgers, der großen Fachkompetenz der Mitarbeiter und der Verständlichkeit der Steuerbescheide.

Nicht ganz zufrieden war man mit der Information über Neuerungen und einer nach Meinung der Befragten zu strengen Prüfung der Steuererklärungen.

Befragt wurden Steuerberater und Steuerzahler, die im ersten Halbjahr Kontakt zum Finanzamt Erkelenz gehabt haben. Dabei wurde nach dem fachlichen und nach dem persönlichen Umgang mit dem Finanzamt gefragt.

Amtsvorsteherin Ute Pullen: „Wir wollen wissen, wo wir im Umgang mit Bürgern und den Fachleuten der Steuerberater noch besser werden können. Dabei geht es nicht um die Frage, ob jemand gerne seine Steuern bezahlt, sondern darum, ob er gut, schnell und kompetent behandelt wird”.

Steuern zahlen bereitet zwar auch zufriedenen Bürgern keine Freude, ein gutes Verhältnis des Finanzamtes zum Bürger ermöglicht aber einen selbstbewussten und fairen Umgang miteinander und fördert die Kooperation. „Wir gehen davon aus, dass zufriedene und kooperative Bürger, die ihre steuerlichen Sachverhalte zeitnah und vollständig erklären, beiden Seiten vermeidbare Rückfragen und Kontrollen ersparen.

Außerdem erhoffen wir uns, dass Missverständnisse und Einsprüche häufiger vermieden werden und dadurch ein unbürokratischer Umgang ermöglicht wird”, so Bernd Kappertz, Controllingbeauftragter im Finanzamt Erkelenz.

Aus den bei der letzten Befragung 2002 gewonnenen Erkenntnissen wurde im Finanzamt Erkelenz beispielsweise eine Service- und Informationsstelle (SIST) eingerichtet.