Selfkant-Höngen: Feuerwehr löscht Brand auf Terrasse

Selfkant-Höngen : Feuerwehr löscht Brand auf Terrasse

Wegen eines Terrassenbrandes musste die Feuerwehr Selfkant am Donnerstag mit dem Zug 1 mit den Löscheinheiten Millen-Tüddern und Schalbruch-Havert sowie der Zug 2 mit den Löscheinheiten Hillensberg-Süsterseel und Höngen-Saeffelen ausrücken.

Vor Ort brannten Gartenmöbel auf einer Terrasse im ersten Obergeschoss eines Wohn- und Geschäftshauses in der Straße Am Saeffelbach in Höngen. Es brannten nach Angaben von Feuerwehrsprecher Stephan Smeets mehrere Gartenmöbel und der Terrassenboden aus einer Teerschweißbahn — „mit einer deutlich sichtbaren Rauchentwicklung“.

Der Brand wurde gelöscht und ein Übergreifen auf den Dachstuhl erfolgreich verhindert. Gleichzeitig wurde durch weitere Trupps die Einsatzstelle nach versteckten Glutnestern mit einer Wärmebildkamera innen und außen kontrolliert. Parallel wurde über das Treppenhaus ein Lüfter eingesetzt, um den Brandrauch aus dem Gebäude zu bekommen.

Die Straße Am Saeffelbach musste komplett gesperrt werden. Am Abend wurde die Einsatzstelle von der Löscheinheit Höngen-Saeffelen nochmals nach Glutnestern abgesucht.