Heinsberg-Schafhausen: FC Union durchbricht die Schallmauer

Heinsberg-Schafhausen : FC Union durchbricht die Schallmauer

„Mit 139 errungenen Sportabzeichen hat der FC Union Schafhausen die Schallmauer von 100 weit durchbrochen”, sagte Sportabzeichen-Obmann Adolf Ehrenfeld voller Stolz beim Neujahrsauftakt des Vereins in der Schafhausener Mehrzweckhalle.

Die gesamte Vereinsführung mit Vorsitzenden Tillmann Mühlenmeister an der Spitze zeigte sich beeindruckt, dass 85 Schüler, 51 Jugendliche sowie drei Erwachsenen im Verein die Bedingungen für das Sportabzeichen erfüllt hatten.

Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte waren auch 17 Mädchen dabei. Gegenüber dem Jahr 2005 war dies eine Steigerung von 41 Urkunden. Am Erfolg maßgeblich beteiligt waren, so Adolf Ehrenfeld, die Mannschaftstrainer des Vereins, bei denen er sich namentlich bedankte.