Kreis Heinsberg: Faires Miteinander und hohes Niveau im Tennis

Kreis Heinsberg : Faires Miteinander und hohes Niveau im Tennis

Die Jugend­meisterschaften des Tennis­bezirks Aachen-Düren-Heinsberg boten den Zuschauern tollen Tennissport und durchweg faire Partien. Auf der Anlage des Tennisclubs Blau-Rot im VfR Übach-Palenberg wurden die Spiele ausgetragen.

Die Turnierleitung lag in den bewährten Händen von Ulla Symens vom TC Rot-Weiß Geilenkirchen, die als Jugendwartin des Tennisbezirks fungiert.

135 Nachwuchsspieler machten mit bei den Jugendbezirksmeisterschaften, die sich über mehrere Turniertage erstreckten. Die schön gelegene Anlage des TC Blau-Rot in Übach-Palenberg bot eine ansprechende Kulisse für hochklassigen Tennissport.

Ulla Symens freute sich über einen reibungslosen Turnierablauf. Sie lobte insbesondere das faire Miteinander der jungen Spieler. Sie dankte dem Vorsitzenden des gastgebenden TC Blau-Rot, Oliver Walther, und dem Sportwart des Vereins, Lutz Terodde, für die Unterstützung bei der Ausrichtung der Bezirksmeisterschaften. Auch ­Oliver Walther lobte die fairen Spiele und das hohe Niveau, auf dem die Meisterschaften ausgetragen worden seien.

Die Erst- und Zweitplatzierten der Jugendbezirksmeisterschaften der Altersklassen U11 bis U18 haben sich für die Verbandsmeisterschaften qualifiziert, die im September in Köln ausgetragen werden.

Diese Platzierungen ergaben sich bei den Nachwuchs-Titelkämpfen des Tennisbezirks Aachen-Düren-Heinsberg:

Mädchen U10: 1. Leyla Rataj (TC RW Geilenkirchen), 2. Louisa Schnitzler (TK BW Aachen); Mädchen U11: 1. Anne Kerstgens (TK BW Aachen), 2. Mia Tischendorf (PTSV Aachen); Mädchen U12: 1. Sophie Porschen (TG RW Düren), 2. Paulina Büker (TC GW Aachen); Mädchen U14: 1. Anna Lentzen (TC GW Aachen), 2. Emily Smith (TC GW Aachen); Knaben U10: 1. Henrik Neuss (TC GW Aachen), 2. Julius Uttermann (TC GW Aachen); Knaben U11: 1. Niklas Patri (TK BW Aachen), 2. Ben Behrend (TC Alsdorf RW); Knaben U12: 1. Lennard Rausch (Dürener TV), 2. Mateja Oroz (TC GW Aachen); Knaben U14: 1. Christoph Trümper (TC GW Aachen), 2. Jonas Patri (TK BW Aachen); Juniorinnen U 16: Elisa Schmitz (TC RW Düren), 2. Brooke Pintsuk (TC Alsdorf RW); Juniorinnen U18: 1. Sophia Schübel (TG RW Düren), 2. Emma Gina Swiatek (TG RW Düren); Junioren U16: 1. Paul Thelen (TK Kurhaus Aachen), 2. Eric Krauser (TK Kurhaus Aachen); Junioren U18: 1. Axel Hellmich (TC BG Wassenberg), 2. Johannes Förster (TK Kurhaus Aachen); Mädchen Midcourt: 1. Mascha Berloger (TC BW Erkelenz), 2. Jette Thies (TC BW Erkelenz); Jungen Midcourt: 1. Matteo Genso (Dürener TV), 2. Maxi Bürrig (TK Kurhaus Aachen); Mädchen Minifeld: 1. Marie Schmitz (TG GW Aachen), 2. Katharina Hessing (TK BW Aachen); Jungen Minifeld: 1. Jonas Zhang (TK Kurhaus Aachen), 2. Jan Philipp Sehr (Aachen-Laurensberger TC).

(defi)