Kreis Heinsberg: Fahrt nach Bonn zur Sizilien-Ausstellung

Kreis Heinsberg : Fahrt nach Bonn zur Sizilien-Ausstellung

Eine außerplanmäßige Fahrt nach Bonn zur Ausstellung „Sizilien - von Odysseus bis Garibaldi” in der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland bietet die Anton-Heinen-Volkshochschule am Samstag, 26. April, an. Leiter dieses Ausstellungsbesuches ist Otto Müller.

Sizilien - die größte Region Italiens und die größte Insel des Mittelmeeres - war jahrtausendelang ein Schmelztiegel zahlreicher Kulturen. Das Miteinander dieser Kulturen hat auf der Insel ein reiches Erbe hinterlassen. Mit rund 300 hochrangigen Werken aus sizilianischen Museen und privaten Sammlungen zeichnet die Ausstellung dieses kulturelle Erbe nach.

Anmeldung ist erforderlich im Bürger-Service-Center des Kreises unter 02452/131060 oder im Internet unter http://www.vhs-kreis-heinsberg.de.