Oberbruch: Explosion im Industriepark: Arbeiter verletzt

Oberbruch : Explosion im Industriepark: Arbeiter verletzt

Von einer Explosion im Industriepark Oberbruch erhielt die Leitstelle der Polizei am Mittwoch gegen 14.25 Uhr Kenntnis.

Die Explosion ereignete sich auf dem Dach eines Firmengebäudes am Tor 2 an der Deichstraße.

Ein Arbeiter (62) einer Wartungsfirma erlitt schwere Beinverletzungen und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Aachen geflogen werden.

Zwei Arbeiter wurden leicht verletzt. Erste Ermittlungen haben ergeben, dass die Explosion eines Drucksprühgerätes bei Reinigungsarbeiten an der Klimaanlage entstand.