Oberbruch: Erste Hilfe am Hund in dreistündigem Seminar

Oberbruch : Erste Hilfe am Hund in dreistündigem Seminar

„Erste Hilfe am Hund” ist der Titel eines dreistündigen Seminars, das am Samstag, 28. September, von 15 bis 18 Uhr, in der Oberbrucher Festhalle, Carl-Diem-Straße 6, durchgeführt wird.

Der aus zahlreichen Fernsehsendungen bekannte Stephan Schubert wird unter kräftiger Mithilfe seiner beiden Schäferhunde Mac und Showa demonstrieren, was bei Knochenbrüchen, Vergiftungen, Magendrehung und ähnlich lebensbedrohenden Situationen noch vor dem notwendigen Tierarztbesuch getan werden kann.

Anmeldungen sind unter 04431/72454, per Fax (73369) oder unter http://www.schubert-online.de möglich.