Erkelenz: Erkelenz sucht Investor

Erkelenz : Erkelenz sucht Investor

Die am nächsten Wochenende anstehende offizielle Übergabe der erneuerten Kölner Straße zwischen Bahnhofsvorplatz und Tenholter Straße nimmt der Erkelenzer Bürgermeister Peter Jansen zum Anlass, auf die nächsten Arbeitsschritte hinzuweisen.

Er ist froh, dass die Straße nach dem Einzelhandelsgutachten eine Aufwertung von der C- zur B-Lage erfahren hat. „Von städtischer Seite, aber auch von Seiten der Eigentümer und der Geschäftsinhaber, werden weitere Maßnahmen der Attraktivitätssteigerung folgen”, sagt Jansen.

Die Stadt werde mit Zuschüssen des Landes noch in diesem Jahr mit der Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes beginnen. „Hierbei wird besonderer Wert auf die Gestaltung des Eingangs zur Kölner Straße gelegt. Angestrebt wird unter anderem eine Investorlösung zur Errichtung eines repräsentativen Geschäftshauses auf dem Vorplatz des Amtsgerichts.”