Erkelenz: Einbrüche in Serie in der Stadt Erkelenz

Erkelenz : Einbrüche in Serie in der Stadt Erkelenz

Zwei unbekannte Täter drangen am Dienstag, zwischen 15.10 Uhr und 19.50Uhr, Täter über die Terrasse in ein Haus in Erkelenz am Gentishof ein und durchsuchten die Wohnung.

Als sie von den Hausbewohnern überrascht wurden, flüchteten sie über ein Nachbargrundstück.

Die Täterbeschreibung: beide männlich, etwa 30 Jahre alt und dunkel gekleidet. Sie trugen schwarze Strickmützen.

Die Polizei bittet um Hinweise: 02431/9900.

Ebenfalls am Dienstag brachen Unbekannte in ein Haus an der Beecker Straße ein. Auch in diesem Fall wurde die Terrassentür aufgehebelt. Es gelang den Tätern, Schmuck zu entwenden.

Im gleichen Tatzeitraum drangen Einbrecher in ein Haus am St.-Rochus-Weg ein. Sie hatten bereits ein Fenster aufgehebelt, als sie von den Hausbewohnern gestört wurden. Sie konnten unerkannt flüchten.