Effektvolle Show für einen guten Zweck

Effektvolle Show für einen guten Zweck

Kreis Heinsberg. Unter dem Motto „Swing, Hits und Evergreens” gastiert die Big Band der Bundeswehr am Donnerstag, 8.Dezember, um 20 Uhr in der Großturnhalle in Wassenberg auf der Bergstraße.

Schirmherr dieser Benefizveranstaltung, die auf Einladung des Kultur-Fördervereins Wassenberg, der Stadt Wassenberg und der Anton-Heinen-Volkshochschule des Kreises Heinsberg zugunsten der Lebenshilfe für Behinderte Heinsberg und von Regenbogen, der Ökumenischen Hospizinitiative Wassenberg, stattfindet, ist Hanns Heidemanns, Generalapotheker a.D. und Ehrenbürger der Stadt Wassenberg.

In dem etwa zweistündigen Programm werden traditioneller Swing und Blues à la Glenn Miller, Benny Goodman oder Harry James, Oldies der Beatles, instrumentale Evergreens, stilechter Dixieland, brasilianische Samba sowie aktuelle Hits geboten.

Eintrittskarten zu diesem Konzert sind nach Angaben der Pressestelle des Kreises noch erhältlich in der Media-Ecke Schwerma in Wassenberg, in den Buchhandlungen Wild in Hückelhoven und Erkelenz, Kirch in Wegberg, Gollenstede in Heinsberg, Mühlbauer in Geilenkirchen und Funken in Übach-Palenberg, im Musik-Center in Erkelenz, in der Gaststätte Dreßen in Myhl, bei der Lebenshilfe in Oberbruch, im Bürger-Service-Center und bei der VHS im Kreishaus in Heinsberg sowie an der Abendkasse.