Düren: Dürener Fußballfans in Feierstimmung

Düren : Dürener Fußballfans in Feierstimmung

Die Public-Viewing-Veranstaltung in Düren anlässlich des Fußballspiels Deutschland gegen Argentinien hat, vermutlich aufgrund der extremen Temperaturen, weniger Fans auf den Kaiserplatz gelockt als zunächst vermutet.

Etwa 500 Personen verfolgten den Einzug ins Halbfinale. Nach dem Schlusspfiff füllten sich die Straßen jedoch rasch mit feiernden Fans.

Rund 1500 Fahrzeuge formten in Düren und Jülich Autokorsos. Der Verkehr kam an einigen Knotenpunkten für über eine Stunde vollständig zum Erliegen. Trotz der für manche Verkehrsteilnehmer ärgerlichen Behinderung verlief das Szenario friedlich und ohne besondere Zwischenfälle.