Kreis Heinsberg: DLRG-Mitglieder erfolgreich zu Sanitätern ausgebildet

Kreis Heinsberg : DLRG-Mitglieder erfolgreich zu Sanitätern ausgebildet

Zwölf Mitglieder der DLRG-Ortsgruppen Geilenkirchen, Erkelenz und Oberbruch haben bewiesen, dass sie noch mehr können als Schwimmausbildung und Beaufsichtigung von Badegewässern. Unter Leitung von Roger Müller-Courté absolvierten sie an mehreren Wochenenden die Ausbildung zum Sanitäter.

Neben Reanimation mit Defilibrator und Sauerstoffgabe standen unter anderem auch die Vorbereitung von Injektionen und Infusionen sowie verschiedene Arten der Atemwegssicherung auf dem Programm.Aufgelockert wurde der theoretiche Unterricht mit vielen praxisbezogenen Übungen, in die vom Ausbilder Erfahrungen aus seiner Tätigkeit als Rettungssanitäter eingeflochten wurden.

Abgeschlossen wurde der Lehrgang mit verschiedenen Prüfungsszenarien. Erfolgreich die Prüfungen absolviert haben Christoph Classen, Philipp Polack, Matias Focken, Jutta Koch, Markus Peusens, Julian Dahlmanns, Christian Strassen, Björn Sprute, ­Kevin Zierke, Robin Klee sowie (nicht im Bild) Carina Pabst und Tabea ­Dyong.